.
Herzlich willkommen in meiner virtuellen Bude! Ich hoffe, dass Sie sich trotz der bescheidenen Ausstattung wie zu Hause fühlen werden und freue mich schon auf Ihre Kommentare! Sollten Sie Griechisch verstehen, dann lade ich Sie ein, auch mal bei meinem Hauptblog „τι εστιν αλήθεια;“ vorbeizuschauen. Bis dann!



Pontius Pilatus (Johannes 18,38)

Bla bla bla ...

Bla bla bla ...
Please write only in German! Other comments will be deleted.

Dienstag, 6. April 2010

Die ganz banale Erklärung ...



....Die göttlichen Feuerzungen des „Heiligen Lichtfeuers“, die wir auf obigem Foto über den Köpfen der ahnungslosen Pilger schweben sehen, werden erst im Fotolabor sichtbar! In der Grabeskirche kann sie niemand sehen!
....Ähnlich verhält es sich allerdings auch bei den Musik liebenden Konzertbesuchern auf unten stehendem Foto, die offensichtlich nichts von dem mitbekommen, was sich über ihren Köpfen abspielt ...
..
..

..
.........Oder bei den Passanten auf dieser Brücke ...
..
..

... ..
....Doch die Wunderphänomene erschöpfen sich nicht hier: Übernatürliche Lichter und weißblaue Blitze durchschneiden die Luft, ohne von irgend jemandem bemerkt zu werden! Erst beim Entwickeln der Fotos kommen sie zum Vorschein! Wie etwa hier:
...
..
...
.............Aber auch hier (miau!) ...
..

..............oder hier:
.................

Diese tollen Fotos sind der „gottgefälligen“ Homepage des russischen Skeptikers Игорь Доброхотов (Igor Dobrokhotov) entnommen worden: ein weiterer guter Grund, mit Russisch anzufangen!!

...
(Die griechische Fassung finden Sie hier.)

Kommentare:

  1. Wie stellt man denn nun diese Bilder her? Könnte Sie dazu etwas mehr sagen?

    AntwortenLöschen

Follower